Gästebuch

Gästebucheintrag verfassen
Christa Funk // 09.08.2015
Sind Ihre Bücher als Hörbuch-CD erhältlich ?
Guten Abend Frau Vogeley,

all Ihre Bücher liebe ich!! Sind sie auch als Hörbuch-CD erhältlich? Ich würde gerne meiner alten Mutter, die kaum noch sehen kann, diese gerne als Hörbuch für ihren CD Player schenken, sie hört Geschichten immer in der Nacht, wenn Sie nicht schlafen kann...

Falls Sie Zeit finden zu antworten, danke ich Ihnen schon jetzt recht herzlich,

viele Grüße aus Düsseldorf

von Christa Funk

Christine Vogeley schreibt dazu:

Liebe Christa,

leider gibt es keine Hörbücher von meinen Romanen, aber ich bin dabei, das auf absehbare Zeit zu ändern.
Ich danke Ihnen sehr für Ihre Treue, das freut mich sehr. Ach, was wäre ich ohne meine lieben Leserinnen!
Grüßen Sie Ihre Mutter von mir!

Herzlich,
Christine Vogeley
Angelika // 06.05.2015
Dritte Sonnenblume links
Liebe Frau Vogeley,
ich habe ihr zauberhaftes Buch
mit großem Vergnügen gelesen - und dabei manchmal auch ein paar Tränchen vergossen.
Vielen Dank dafür, ich freue mich schon auf das Nächste
Angelika
Marysol // 13.12.2014
Die Liebe zu so ziemlich allem
Hallo, ich durfte diesen wundervollen Roman im Zuge der LovelyBooks- Leserunde lesen und war begeistert. Nein falsch, ich LIEBE dieses Buch!

Danke und viel Erfolg, sowie ein zauberhaftes Adventswochenende noch

Mary
Margit gerblinger // 06.12.2014
Die Liebe zu so ziemlich allem
Liebe Frau Vogeley,
Gerade habe ich die letzte Seite gelesen. Ich habe ihr Buch in unserer kleinen Bibliothek entdeckt. Meine Bilder im Kopf haben sich überschlagen. Dankeschön!!! Die Figuren waren mir alle sehr sympathisch und ich würde gerne mit ihnen durchs Museum spazieren.
Herzliche Grüße aus dem jetzt verschneiten Allgäu.
Margit Gerblinger
Myriam Blümel (Negothia) // 15.11.2014
Die Liebe zu so ziemlich allem
Liebe Frau Vogeley,

per Zufall hatte ich mich auf Ihre lovelybooks-Leserunde beworben und ein Exemplar der "Liebe zu so ziemlich allem" von Ihnen erhalten.

Es machte unglaublichen Spaß dieses Buch zu lesen, und auch von Ihnen als Autorin so wundervoll begleitet zu werden.

Ich bin mir sicher, dass ich nicht allein stehe, wenn ich Ihnen versichere, dass Ihre wundervoll bildhafte Sprach und Ihr unglaublich tolles Gespür für Wörter Ihre Romane auf fantastische Art zum Leben erweckt.

Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für die wundervollen Lesestunden, die mir Ihr Buch gebracht und wünsche Ihnen, dass Sie auch in Zukunft noch diese 'Spontanen Musenküsse' erleben, bei denen solch fantastische und eindrücklich Bücher heraus kommen.

Seiten